Tiefladewagen mit 2 Radsätzen - Uis 636

Technische Daten
Zeichnung 1 Fwg 636.0.01.000.001
Zeichnung Laufwerk 2 Fwg 636.0.02.000.001
LüP 13.440 mm Bremse KE-GP
Tiefladelänge   6.500 mm    
Achsstand   8.500 mm Höchstgeschwindigkeit 100 km/h
Raddurchmesser     920 mm Radsatz-BA BA 02
Eigengewicht (durchschn.) 12.500 kg max. Tragfähigkeit 31,5 t
Quellen:
- DV 934 Verzeichnis der Tiefladewagen vom 01.01.1981
- Stefan Carstens - Die Güterwagen der DB AG (Stand 1998)
- Carstens/Nielsen/Fleddermann - Güterwagen • DB AG • DB Cargo • Railion • DB Schenker Rail (Stand 2013)
- Eigene Sichtungen


Wagennr. Hersteller Baujahr Bemerkungen
21 80 990 9 960-6 Krupp 1978 Ril 934.9003 (01.10.2004) nicht mehr aufgeführt
21 80 990 9 961-4 Krupp 1978 Ril 934.9003 (01.10.2004) nicht mehr aufgeführt
21 80 990 9 962-2 Krupp 1978 Ril 934.9003 (01.10.2004) nicht mehr aufgeführt
21 80 990 9 963-0 Krupp 1978 Ril 934.9003 (01.10.2004) nicht mehr aufgeführt
21 80 990 9 964-8 Krupp 1978 Ril 934.9003 (01.10.2004) nicht mehr aufgeführt
21 80 990 9 965-5 Krupp 1978 Ril 934.9003 (01.10.2004) nicht mehr aufgeführt
21 80 990 9 966-3 Krupp 1978 Ril 934.9003 (01.10.2004) nicht mehr aufgeführt
21 80 990 9 967-1 Krupp 1978 Ril 934.9003 (01.10.2004) nicht mehr aufgeführt
21 80 990 9 968-9 Krupp 1978 Ril 934.9003 (01.10.2004) nicht mehr aufgeführt
21 80 990 9 969-7 Krupp 1978 Ril 934.9003 (01.10.2004) nicht mehr aufgeführt
 



   
25 80 990 9 963-0
Uis 636
ex 21 80 919 0 603-0 Uis 636
Braunschweig, 03.06.1989
 

Update
01.01.2014

Seitenanfang






Seitenanfang

zurück zur letzten Seite